Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

der WIPPER die tanzschule!

Teilnahmebedingungen für

Anmeldungen ab dem 01. Januar 2016 und folgende Bereiche: Gesellschaftstanzkurse für Jugendliche, Singles und Paare

Mitgliedschaft
Die Teilnahme am Angebot der WIPPER die tanzschule ist nur in Form einer dauernden Mitgliedschaft möglich. Bei minderjährigen Personen muss die Anmeldung von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden. Der unterzeichnende Elternteil wird durch diese Unterschrift automatisch Vertragspartner der WIPPER die tanzschule. Die Mitgliedschaft dauert 3 Unterrichtswochen. 12 Kurswochen entsprechen einer Kursstufe. Die Dauer einer Unterrichtseinheit ist im aktuellen Terminplan veröffentlicht. Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch jeweils um 3 Unterrichtswochen. Die Mitgliedschaft kann 3 Wochen vor Beginn des neuen Abrechnungszeitraumes gekündigt werden. Die Kündigung muss in textform erfolgen und rechtzeitig vorliegen. Sämtliche Korrespondenz mit dem Vertragspartner wird per Email getätigt.

Mitgliedsbeitrag
Die Höhe des Beitrags ergibt sich aus dem zum Zeitpunkt der Unterschrift gültigen Terminplan für den gebuchten Kurs. Der Beitrag wird alle 3 Unterrichtseinheiten, jeweils zu Beginn der 1. Unterrichtseinheit fällig. Ein Fernbleiben vom Unterricht vermindert den Beitrag nicht. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt, insbesondere wegen Krankheit, die dem Kunden die Teilnahme für einen erheblichen Zeitraum unmöglich macht. Bei Überweisung ist der Beitrag für 12 Unterrichtseinheiten sofort fällig. Sollte meine Lastschrift, aufgrund meines Verschuldens, nicht eingelöst werden können oder zurückgehen, so habe ich (bzw. mein unterschreibender gesetzlicher Vertreter) die insoweit entstandenen Kosten, insbesondere Rücklastschriftgebühren, Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 € und ggf. Mahngebühren, selbst zu tragen. Sämtliche Korrespondenz mit dem Vertragspartner wird per Email getätigt.

Verlust der WIPPER MEMBERcard
Für eine Neuausstellung der WIPPER MEMBERcard bei schuldhaftem Verlust oder Beschädigung wird eine Aktivierungsgebühr in Höhe von 5,- € fällig.

Verbot der Weitergabe der WIPPER MEMBERcard
Die WIPPER MEMBERcard ist persönlich und kann nicht übertragen werden. Der Karteninhaber ist daher verpflichtet, die WIPPER MEMBERcard ausschließlich persönlich zu verwenden und nicht Dritten zu überlassen.

Änderungen von persönlichen Daten
Der Teilnehmer und Vertragspartner ist verpflichtet, jede Änderung vertragsrelevanter Daten (Name, Adresse, auch E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc.) der WIPPER die tanzschule unverzüglich mitzuteilen. Kosten, die der WIPPER die tanzschule dadurch entstehen, dass der Teilnehmer die Änderung der Daten nicht unverzüglich mitteilt, hat der Teilnehmer zu tragen.

Haftung
Obhutspflichten für mitgebrachte Gegenstände werden nicht übernommen. Bei Diebstählen und Verlusten haften wir nur, wenn uns Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Schadensersatzansprüche – gleich aus welchem Rechtsgrund – gegen WIPPER (einschl. deren Erfüllungsgehilfen), die leichte Fahrlässigkeit voraussetzen, bestehen nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht, deren Verletzung den Vertragszweck gefährden würden (Kardinalpflicht) verletzt worden ist. Schadensersatzansprüche sind in diesem Fall auf den Auftragswert bzw. den typischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt, je nachdem, welcher Wert höher ist.

SEPA-Lastschriftmandat
Ich ermächtige WIPPER die tanzschule (Gläubiger-ID DE25ZZZ00000336691, Mandatsreferenznummer wird separat mitgeteilt) Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der WIPPER die tanzschule auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Dieses SEPA-Lastschriftmandat gilt für den Vertrag mit den umseitig genannten Personen!

Datenschutz
Der Kunde erklärt sich mit Abschluss des Vertrags einverstanden, dass die Kundendaten in der tanzschuleigenen EDV gespeichert werden. Die Daten sind vor dem Zugriff nicht berechtigter Personen geschützt und sind nur gesondert berechtigtem Tanzschulpersonal zugänglich. Die Daten unterliegen dem Datenschutz und werden nicht an Dritte weitergegeben.

WIPPER die tanzschule, Murgstraße 15, 76646 Bruchsal
Telefon: 07251-366930, Fax: 07251-3669329, email: bruchsal@wipper-dietanzschule.de

WIPPER die tanzschule, Wilhelmstraße 37, 75015 Bretten
Telefon: 07252-5618081, Fax: 07252-5618089, email: bretten@wipper-dietanzschule.de

 

Teilnahmebedingungen für

Elterntanz- & Hochzeitskurse

Zahlungsmodalitäten
Die Anmeldung zu einem Tanzkurs verpflichtet zur Zahlung des gesamten Honorars. Das Honorar ist bei der Anmeldung, spätestens in der ersten Stunde fällig oder kann mit einer SEPA-Lastschrift-Vollmacht beglichen werden.

Verlust der WIPPERcard
Für eine Neuausstellung der WIPPERcard bei schuldhaftem Verlust oder Beschädigung wird eine Aktivierungsgebühr in Höhe von 5,- € fällig.

Verbot der Weitergabe der WIPPERcard
Die WIPPERcard ist persönlich und kann nicht übertragen werden. Der Karteninhaber ist daher verpflichtet, die WIPPERcard ausschließlich persönlich bzw. für seinen Lebenspartner zu verwenden und nicht Dritten zu überlassen.

Änderungen von persönlichen Daten
Der Teilnehmer ist verpflichtet, jede Änderung vertragsrelevanter Daten (Name, Adresse, auch E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc.) der WIPPER die tanzschule unverzüglich mitzuteilen. Kosten, die der WIPPER die tanzschule dadurch entstehen, dass der Teilnehmer die Änderung der Daten nicht unverzüglich mitteilt, hat der Teilnehmer zu tragen.

Haftung
Obhutspflichten für mitgebrachte Gegenstände werden nicht übernommen. Bei Diebstählen und Verlusten haften wir nur, wenn uns Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.
Schadensersatzansprüche – gleich aus welchem Rechtsgrund – gegen WIPPER die tanzschule (einschl. deren Erfüllungsgehilfen), die leichte Fahrlässigkeit voraussetzen, bestehen nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht, deren Verletzung den Vertragszweck gefährden würden (Kardinalpflicht) verletzt worden ist. Schadensersatzansprüche sind in diesem Fall auf den Auftragswert bzw. den typischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt, je nachdem, welcher Wert höher ist.
Zwingende gesetzliche Regelungen bleiben unberührt.

SEPA-Lastschriftmandat
Ich ermächtige WIPPER die tanzschule (Gläubiger-ID DE25ZZZ00000336691, Mandatsreferenznummer wird separat mitgeteilt) Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der WIPPER die tanzschule auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Dieses SEPA-Lastschriftmandat gilt für den Vertrag mit den umseitig genannten Personen! Zwingende gesetzliche Regelungen bleiben unberührt.

Widerruf
(Nur) bei der Internetanmeldung steht dem Kunden das gesetzliche Widerrufsrecht zu. Danach wird die Willenserklärung zur Teilnahme am Tanzkurs/-club erst wirksam, wenn Sie nicht binnen einer Frist von 2 Wochen in textform widerrufen wird. Der Lauf der Frist beginnt mit Absenden des Anmeldeformulars. Hat der Kunde bereits am Tanzkurs/-club teilgenommen, auch nur stundenweise, so gilt der Widerruf als nicht erfolgt.

Der Widerruf ist zu richten an die WIPPER die tanzschule, Murgstrasse 15, 76646 Bruchal.
Datenschutz
Wir, die WIPPER die tanzschule, Murgstrasse 15, 76646 Bruchsal nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Die WIPPER die tanzschule GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für (Anbieterin) nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte ?Session-Cookies?. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit in textform widerrufen.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte Detlef Eckert (datenschutz@wipper-dietanzschule.de).

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten Detlef Eckert (datenschutz@wipper-dietanzschule.de).